Podcasts jederzeit kostenlos hören

Radio-Podcasts

19.06.21 10:11 Uhr WDR 5 WDR 5 Denk' ich an Europa

Gianni Jovanovic: "Europa braucht Partizipation Aller"

Sinti und Roma erleben europaweit Benachteiligung und Ausschluss, dabei sind sie "einheimische Europäer*innen", kritisiert der Aktivist und Künstler Gianni Jovanovic. Europa ist auch seine Identität: "Ich bin ein EuRomapäer."

Hören

19.06.21 10:11 Uhr WDR 5 WDR 5 Europamagazin

Frankreich vor Regionalwahlen und Kanzler Kurz in der Krise

Politologin Jana Puglierin fordert nach Biden-Besuch Partnerschaft EU-USA auf Augenhöhe; Drohender Rechtsruck bei den Regionalwahlen in Frankreich; Gespräch mit "Falter"-Chefredakteur Florian Klenk über wachsenden politischen Druck auf Österreichs Bundeskanzler Kurz und erwartete Neuwahlen; Rechtsstaatsverfahren: EU-Abgeordnete drohen Kommission mit Untätigkeitsklage; "Denk' ich an Europa" mit Gianni Jovanovic: "Europa braucht Partizipation Aller"; Mod.: Judith Schulte-Loh.

Hören

19.06.21 10:04 Uhr WDR 3 Salon der Leerstellen – Dialoge über jüdisches Denken

Salon der Leerstellen - Sascha Salzmann im Gespräch (2/10)

Sasha Marianna Salzmann ist Dramaturg:in, Essayist:in, Kurator:in, Romanschriftsteller:in. In Berlin gründete sie Desintegrationskongresse und die Radikalen Jüdischen Kulturtage und leitete das Studio R am Maxim Gorki Theater. // Von Almut Shulamit Bruckstein / WDR 2021 / www.radiofeature.wdr.de Von Almut Shulamit Bruckstein.

Hören

19.06.21 10:04 Uhr WDR 3 WDR 3 Kulturfeature

Salon der Leerstellen - Sascha Salzmann im Gespräch (2/10)

Sasha Marianna Salzmann ist Dramaturg:in, Essayist:in, Kurator:in, Romanschriftsteller:in. In Berlin gründete sie Desintegrationskongresse und die Radikalen Jüdischen Kulturtage und leitete das Studio R am Maxim Gorki Theater. // Von Almut Shulamit Bruckstein / WDR 2021 / www.radiofeature.wdr.de Von Almut Shulamit Bruckstein.

Hören

19.06.21 10:04 Uhr WDR 3 Salon der Leerstellen – Dialoge über jüdisches Denken

Salon der Leerstellen - Elad Lapidot im Gespräch (6/10)

Elad Lapidot ist Philosoph und Talmud Gelehrter, er lehrt an Universitäten in Bern und Berlin, und leitet seit Jahren eine kleine Talmud Gruppe in Berlin. // Von Almut Shulamit Bruckstein / WDR 2021 / www.radiofeature.wdr.de Von Almut Shulamit Bruckstein.

Hören

19.06.21 10:04 Uhr WDR 3 WDR 3 Kulturfeature

Salon der Leerstellen - Elad Lapidot im Gespräch (6/10)

Elad Lapidot ist Philosoph und Talmud Gelehrter, er lehrt an Universitäten in Bern und Berlin, und leitet seit Jahren eine kleine Talmud Gruppe in Berlin. // Von Almut Shulamit Bruckstein / WDR 2021 / www.radiofeature.wdr.de Von Almut Shulamit Bruckstein.

Hören

19.06.21 10:04 Uhr WDR 3 Salon der Leerstellen – Dialoge über jüdisches Denken

Salon der Leerstellen - Navid Kermani im Gespräch (4/10)

Navid Kermani ist Schriftsteller, Publizist und Islam-Gelehrter. In dieser Folge ist Almut Shulamit Bruckstein zu Gast bei Navid Kermani in Köln. // Von Almut Shulamit Bruckstein / WDR 2021 / www.radiofeature.wdr.de Von Almut Shulamit Bruckstein.

Hören

19.06.21 10:04 Uhr WDR 3 WDR 3 Kulturfeature

Salon der Leerstellen - Navid Kermani im Gespräch (4/10)

Navid Kermani ist Schriftsteller, Publizist und Islam-Gelehrter. In dieser Folge ist Almut Shulamit Bruckstein zu Gast bei Navid Kermani in Köln. // Von Almut Shulamit Bruckstein / WDR 2021 / www.radiofeature.wdr.de Von Almut Shulamit Bruckstein.

Hören

19.06.21 10:04 Uhr WDR 3 Salon der Leerstellen – Dialoge über jüdisches Denken

Salon der Leerstellen - Netanel Olhoeft im Gespräch (5/10)

Netanel Olhoeft wurde im Herbst 2020 als einer der ersten in der Berliner Synagoge Fraenkelufer zum Rabbiner ordiniert. // Von Almut Shulamit Bruckstein / WDR 2021 / www.radiofeature.wdr.de Von Almut Shulamit Bruckstein.

Hören

19.06.21 10:04 Uhr WDR 3 WDR 3 Kulturfeature

Salon der Leerstellen - Netanel Olhoeft im Gespräch (5/10)

Netanel Olhoeft wurde im Herbst 2020 als einer der ersten in der Berliner Synagoge Fraenkelufer zum Rabbiner ordiniert. // Von Almut Shulamit Bruckstein / WDR 2021 / www.radiofeature.wdr.de Von Almut Shulamit Bruckstein.

Hören