Podcasts jederzeit kostenlos hören

Radio-Podcasts

19.06.21 12:05 Uhr Bayern 2 Zeit für Bayern

"Götterdämmerung II - Die letzten Monarchen" - Die Bayerische Landesausstellung 2021

Der Anfang ist ein Abschied. Schon nach den ersten Schritten finden sich die Besucher der Landesausstellung in einem schwarzen Raum wieder, inmitten eines Trauerzuges. Es ist der 19. Juni 1886. König Ludwig II. wird zu Grabe getragen.

Hören

19.06.21 12:05 Uhr Bayern 2 Zeit für Bayern

Alpenglühen - Lichtzauber in den Bergen

Morgen- oder Abendrot, Eisnebelhalos, Glorie oder Airglow - das sind alles natürliche Lichtspiele, die magisch und nicht wirklich greifbar sind. Dazu noch das durch Menschen gemachte Licht wie ein beleuchtetes Bergkreuz oder die Berg- und Gedenkfeuer.

Hören

19.06.21 00:00 Uhr Bayern 2 Aktuelle Interviews

Weniger Corona-Einschränkungen - Ende der Querdenker-Proteste?: Thomas Witzgall, Endstation Rechts

Weniger Corona-Fallzahlen, mehr Geimpfte - der Lockdown liegt erstmal hinter uns und mit ihm die Großdemos der Querdenker. Ihr Feindbild, der Staat, liberalisiert sich gerade selbstkontrollierend zurück Richtung Normalzustand. War's das also mit den Protesten, fragen wir Thomas Witzgall von Endstation Rechts.

Hören

18.06.21 18:05 Uhr Bayern 2 IQ - Magazin

Chinas Weltraumstation, Arved Fuchs startet neue Expedition, Innovative Ökowasserkraftwerke

Chinas Raumfahrtstrategie - Wenn Taikonauten den "Himmlischen Palast" besuchen / Expedition in den Golfstrom - Abenteurer Arved Fuchs unterwegs für die Forschung / Innovative Ökowasserkraftwerke - Wie umweltfreundlich sind sie tatsächlich?

Hören

18.06.21 16:53 Uhr Bayern 2 IQ - Wissenschaft und Forschung

Innovative Ökowasserkraftwerke - Wie umweltfreundlich sind sie tatsächlich?

Wasserkraft ist klimafreundlich, aber ist sie auch umweltfreundlich? Kraftwerke können das ökologische Gleichgewicht der Bäche und Flüsse stören; Kraftwerksturbinen zur tödlichen Falle für Fische werden. Forscher der TU München haben nun untersucht, inwiefern innovative Ökowasserkraftwerke das Problem lösen können.

Hören

18.06.21 16:52 Uhr Bayern 2 Diwan - Das Büchermagazin

Leïla Slimani und ihr Roman "Das Land der Anderen"

Die französische Schriftstellerin erzählt vom Versuch, in der Fremde zu leben. Außerdem: Prosa von Rosmarie Waldrop und Gaito Gasdanow, Arnon Grünbergs Roman "Besetzte Gebiete" und eine Rhein-Erkundung von Hans Jürgen Balmes.

Hören

18.06.21 16:05 Uhr Bayern 2 Eins zu Eins. Der Talk

Markus Rex, Polarforscher

Er ist Projektleiter der größten Arktis-Expedition der Geschichte. Prof. Markus Rex hat sich auf der Polarstern im Eis einfrieren lassen und erzählt von Eisbären und dem Sound von Eis - und von einer Welt, die schwindet. Moderation: Anja Scheifinger

Hören

18.06.21 15:30 Uhr Bayern 2 radioReportage

Permakultur - Garten-Philosophie zwischen Esoterik und Öko-Nazis

Wer Permakultur betreibt, kennt kein Unkraut und verwendet keine Pestizide, legt Gärten an, die sich ressourcenschonend und nachhaltig selbst bewirtschaften. Einigen Anhängern aber verrutscht immer wieder mal der Ton. Manchmal sogar nach rechts.

Hören

18.06.21 15:15 Uhr Bayern 2 Breitengrad

Corona am Everest - Nepals Bergtourismus und das Schweigen der Regierung

Am Mount Everest hat es offenbar viele Corona-Fälle gegeben. Zahlreiche Erkrankte mussten ausgeflogen werden. Zwei Expeditionen wurden abgebrochen. Vor diesem Hintergrund erheben einige ausländische Bergsteiger schwere Vorwürfe gegen die zuständigen Behörden in Kathmandu. Doch gegenüber dem ARD-Studio Südasien bestreitet die nepalesische Seite vehement, dass es am höchsten Berg der Welt ein Problem mit der Pandemie gäbe. Der Grund ist klar: Im bitterarmen Nepal hat man große Angst, dass es nach dem Katastrophenjahr 2020 erneut einen schweren Einbruch beim Bergtourismus gibt. Das Motto der Regierung von Nepal: Augen zu und durch.

Hören

18.06.21 15:05 Uhr Bayern 2 Schalom

"Stolen Memory" - Geraubte Erinnerung

"Stolen Memory" - Ein Projekt der "Arolsen Archives" in Bad Arolsen in Hessen. In den letzten fünf Jahren konnten schon mehrere hundert Familien ausfindig gemacht werden und ihnen gehörende persönliche Gegenstände (Uhren, Fotos, Eheringe, Brieftaschen) aus deutschen Konzentrationslagern zurückgegeben werden.

Hören