Radioprogramm

HR2

Jetzt läuft

Am Vormittag

05.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

05.03 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (IV)

Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht

06.00 Uhr
Nachrichten und Wetter

06.05 Uhr
Am Morgen

Moderation: Bianca Schwarz Inspiriert und entspannt in den Tag mit dem Besten aus der klassischen Musik, mit neuen Buch- und Hörbuchideen und mit einem Überblick über die Kulturthemen des Tages.

09.00 Uhr
Nachrichten und Wetter

09.05 Uhr
Lesung | Eva Demski: Scheintod (10|12)

Hat Eva Demski RAF-Munition in den Main gekippt? Wir werden es wohl auch nach dem Lesefestival "Frankfurt liest ein Buch" nicht wissen. Denn ihr Roman "Scheintod" über die 12 Tage nach dem Tod eines RAF-Strafverteidigers, der starke Ähnlichkeiten mit Reiner Demski hat, ist ein raffiniertes Spiel mit Wirklichkeit und Fiktion. Sie hören zwölf Auszüge aus der ebenso kunstvollen wie köstlichen Maskerade - gelesen von Constanze Becker.

09.30 Uhr
Am Vormittag

Moderation: Christiane Hillebrand Musik aus Barock, Klassik und Romantik - zum Genießen und Entspannen.

12.00 Uhr
Nachrichten und Wetter

12.05 Uhr
Doppelkopf

Am Tisch mit Werner Reinke, "Freisprecher" In seinem ganzen Leben ist er noch nie "zur Arbeit gegangen". Werner Reinke empfindet das, was er tut, als Leidenschaft, als "sein Ding". Seit vielen Jahrzehnten bringt der 75-Jährige Hörerinnen und Hörern Musik nahe. Das macht er mit persönlichen Geschichten, unverwechselbarer Stimme und einem fundierten Wissen.

13.00 Uhr
Nachrichten und Wetter

13.05 Uhr
Am Mittag

Moderation: Christiane Hillebrand Musik aus Barock, Klassik und Romantik - zum Genießen und Entspannen.

14.30 Uhr
Lesung | Eva Demski: Scheintod (10|12)

Hat Eva Demski RAF-Munition in den Main gekippt? Wir werden es wohl auch nach dem Lesefestival "Frankfurt liest ein Buch" nicht wissen. Denn ihr Roman "Scheintod" über die 12 Tage nach dem Tod eines RAF-Strafverteidigers, der starke Ähnlichkeiten mit Reiner Demski hat, ist ein raffiniertes Spiel mit Wirklichkeit und Fiktion. Sie hören zwölf Auszüge aus der ebenso kunstvollen wie köstlichen Maskerade - gelesen von Constanze Becker.

15.00 Uhr
Nachrichten und Wetter

15.05 Uhr
Am Nachmittag

Moderation: Karmen Mikovic Gut informiert mit dem aktuellen Kulturgespräch und entspannter Musik durch den Nachmittag. Gespräch mit Journalistin Christine von Brühl

18.00 Uhr
Nachrichten und Wetter

18.05 Uhr
Der Tag

Ein Thema, viele Perspektiven Ein Thema, viele Perspektiven

19.00 Uhr
Nachrichten und Wetter

19.04 Uhr
Hörbar - Musik grenzenlos

20.00 Uhr
Nachrichten und Wetter

20.04 Uhr
Das hr-Sinfonieorchester in Frankfurt

Abschiedskonzert Andrés Orozco-Estrada Moderation: Ria Raphael Im Abschiedskonzert von Andrés Orozco-Estrada, der mit Ende dieser Spielzeit seine Tätigkeit als Chefdirigent des hr-Sinfonieorchesters beendet, ist einmal mehr die Star-Geigerin Hilary Hahn zu Gast.

22.30 Uhr
Jazz Classics

Aufnahmen, die die Welt beweg(t)en | heute mit: "The Duke's Men": Johnny Hodges: Creamy / Clark Terry: Duke With A Difference Heute mit: "The Duke's Men are playing Duke-ish without The Duke, too": Johnny Hodges: Creamy, 1955 | Essential Jazz Classics 11431 / Clark Terry: Duke With A Difference, 1957 | Riverside OJCCD-229-2

23.00 Uhr
Nachrichten und Wetter

23.04 Uhr
Doppelkopf

Am Tisch mit Werner Reinke, "Freisprecher" In seinem ganzen Leben ist er noch nie "zur Arbeit gegangen". Werner Reinke empfindet das, was er tut, als Leidenschaft, als "sein Ding". Seit vielen Jahrzehnten bringt der 75-Jährige Hörerinnen und Hörern Musik nahe. Das macht er mit persönlichen Geschichten, unverwechselbarer Stimme und einem fundierten Wissen.

00.00 Uhr
Nachrichten und Wetter

00.03 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (I)

Präsentiert von BR-KLASSIK Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht

02.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

02.03 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (II)

Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht

04.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

04.03 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (III)

Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht