Podcasts jederzeit kostenlos hören

Radio-Podcasts

02.08.21 06:06 Uhr WDR 3 WDR 3 Hörspiel

Was man von hier aus sehen kann (1/4): Traurig-schöne Liebe

•Bestseller• Luise berichtet von ihrem Dorf. Hier im Westerwald leben skurrile, gutmütige, hilfsbereite Menschen, die den Alltag zu etwas Besonderem und das Besondere zu etwas Zauberhaftem machen. // Von Mariana Leky / Bearbeitung: Petra Feldhoff und Mariana Leky / Komposition: Mike Herting / Regie: Petra Feldhoff / WDR 2019 / www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter

Hören

02.08.21 06:04 Uhr WDR 3 WDR 3 Hörspiel

Was man von hier aus sehen kann (2/4): Aberglaube und Gefahr

•Bestseller• Das Dorf versucht sich mit abergläubischen Tricks zu schützen. Der Optiker bringt Martins Vater Palm in Gefahr. Doch der Tod sucht sich jemand anderen. // Von Mariana Leky / Bearbeitung: Petra Feldhoff und Mariana Leky / Komposition: Mike Herting / Regie: Petra Feldhoff / WDR 2019 / www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter

Hören

02.08.21 06:02 Uhr WDR 3 WDR 3 Hörspiel

Was man von hier aus sehen kann (3/4): Ein Mönch taucht auf

•Bestseller• 12 Jahre sind seit Martins Tod vergangen. Der Hund Alaska ist ausgebüchst. Auf der Suche nach ihm taucht der Mönch Frederik in Luises Leben auf. // Von Mariana Leky / Bearbeitung: Petra Feldhoff und Mariana Leky / Komposition: Mike Herting / Regie: Petra Feldhoff / WDR 2019 / www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter

Hören

02.08.21 06:00 Uhr WDR 3 WDR 3 Hörspiel

Was man von hier aus sehen kann (4/4): Wieder ein Okapi

•Bestseller• Während das Leben im Westerwald Jahr für Jahr vorrangeht, schicken sich Luise und Frederik Briefe. Bis wieder ein Okapi erscheint. // Von Mariana Leky / Bearbeitung: Petra Feldhoff und Mariana Leky / Komposition: Mike Herting / Regie: Petra Feldhoff / WDR 2019 / www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter

Hören

02.08.21 05:58 Uhr WDR 3 WDR 3 Buchkritik

Nayantara Sahgal „Das Los der Schmetterlinge“

Nayantara Sahgal ist bekannt für ihre Romane über die Entstehung des modernen Indien. In ihrem jüngsten Roman „Das Los der Schmetterlinge“ beschreibt die 94 jährige Journalistin und Schriftstellerin nun den Niedergang der größten Demokratie. Ihre Romanfiguren sehen sich konfrontiert mit Frauenfeindlichkeit, Islamophobie und rechtsextremer Gewalt. Ein Albtraum.

Hören

01.08.21 06:00 Uhr WDR 3 WDR 3 Hörspiel

Achtsamkeit 2.0 - Wie Silicon Valley das Bewusstsein entdeckt

•Soundstory• Bei Google gibt es kein „Om“. Keine Räucherkerzen. Keine spirituellen Mantren. Chade Meng Tan ist Ingenieur und hat für Google Achtsamkeitskurse entwickelt. Denn er ist fest überzeugt, auch der menschliche Geist lässt sich programmieren. // Von Nina Hellenkemper / Regie: Matthias Kapohl / WDR/NDR/DLF 2016 / www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter

Hören

31.07.21 15:00 Uhr WDR 3 WDR 3 Lesung

Gudrun Pausewang - Fern von der Rosinkawiese

Woher nehmen Kinderbuchautoren ihre Einfälle? In der WDR3 Lesung beschäftigen wir uns diesen Sommer mit den Lebenserinnerungen von Schriftstellern und Schriftstellerinnen, die die Kinder- und Jugendliteratur des 20. Jahrhunderts auf ganz unterschiedliche Weise geprägt haben.

Hören

31.07.21 07:00 Uhr WDR 3 WDR 3 Gespräch am Samstag

Samstagsgespräch mit dem Ökologen Ernst Paul Dörfler

Sein Buch "Zurück zur Natur?" von 1986 war in der Umweltbewegung der DDR Kult. In seinem neuen Buch "Aufs Land" wirbt der aus Sachsen-Anhalt stammende Ökologe und Chemiker für ein fundamentales Umdenken in Politik und im Privaten. Darüber spricht er im WDR 3 Samstagsgespräch mit Kornelia Bittmann.

Hören

31.07.21 06:00 Uhr WDR 3 WDR 3 Hörspiel

Das Hibernat - Eine Zukunft mit Mobilitätskonto und Winterschlaf

•Science-Fiction• Sind sie bereit ins Hibernat zu gehen? Das könnte man uns demnächst fragen. Denn wer wollte leugnen, dass „Peak-Oil“, das globale Ölfördermaximum, unmittelbar bevorsteht oder sogar schon erreicht ist. Ressourcenschonender WInterschlaf wäre doch eine Lösung... // Von Rolf Schönlau / Komposition: Thom Kubli / Regie: Jörg Schlüter / WDR 2013 / www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter

Hören

30.07.21 10:00 Uhr WDR 3 WDR 3 Kulturfeature

Baustelle Kosmos - Die phantastischen Konstruktionen des Stanislaw Lem

Mit kühnen Ideen die Evolution überlisten - in seinem Werk nimmt Stanislaw Lem  auf verblüffende Weise den technischen Fortschritt vorweg. Von Sven Ahnert.

Hören