Podcasts jederzeit kostenlos hören

Radio-Podcasts

14.02.24 12:38 Uhr SWR2 SWR2 Essay

Oliver Martin: Nüchternsein - Eine Liebesgeschichte

Alkohol gehörte bisher zum Alltag des Autors, aber die eigenen Trinkgewohnheiten und die seines Umfeldes werden ihm zunehmend suspekt. Er beschließt eine Trennung auf Zeit.

Hören

11.02.24 23:03 Uhr SWR2 SWR2 Essay

Eine andere Welt ist möglich - Die tiefen Wurzeln einer aktuellen Parole | Essay

„Eine andere Welt ist möglich!“ Kommt Ihnen der Satz bekannt vor? In seinem Essay macht sich Ulrich Grober auf die Suche nach dem Ursprung dieser Parole.

Hören

04.02.24 23:03 Uhr SWR2 SWR2 Essay

Vom Einklang – Das Unisono in der Musik

Es ist eines der simpelsten musikalischen Mittel: das Unisono. Zwei oder mehrere Stimmen verlaufen im Einklang. In der Einstimmigkeit ist es sogar der Normalfall. In einem komplexeren Gebilde jedoch entfaltet dieses Unisono jedoch plötzlich eine erstaunliche Energie.

Hören

21.01.24 23:03 Uhr SWR2 SWR2 Essay

Geschichte ist wie Autobiografie. Gertrude Stein und die Avantgarde

„rose is a rose is a rose“ ist wohl der berühmteste Satz von Gertrude Stein. Zu ihrem 150. Geburtstag wiederholen wir ein Porträt der Schriftstellerin von Marlis Gerhardt aus dem Jahr 1985. In diesem Essay versucht die Autorin zu zeigen, dass die Sprache Gertude Steins etwas zu tun hat, mit ihrer Biographie und ihrer Situation als weiblicher Künstlerin.

Hören

14.01.24 23:03 Uhr SWR2 SWR2 Essay

What Time Is It? Kultur in der Zeitenwende

Nach Olaf Scholz leben wir in einer “Zeitenwende”. Der Begriff ist inflationär geworden. Zeitenwende gleich Epochenwandel. Was bedeutet das kulturell?Kulturschaffende antworten. Von Olaf Karnik

Hören

07.01.24 23:03 Uhr SWR2 SWR2 Essay

A Matter of Life and Death

Gerät man in eine Zeitschleife wird Zeit zum Phänomen. Zeitschleifen drehen sich um das Unmögliche und Mögliche. Sie sind der unmögliche Versuch, der linearen Zeit zu entkommen.

Hören

24.12.23 23:03 Uhr SWR2 SWR2 Essay

Melina von Gagern: Nonn Coulture – Ein Essay-Roadtrip durch das Nonnenland

Die Autorin findet 15 Nonnenpuppen in genähten Schwesterntrachten. Es tut sich eine fremde Welt auf, die Assoziationen sprießen. Grund für eine gedankliche Reise in diese Welt.

Hören

03.12.23 23:03 Uhr SWR2 SWR2 Essay

… sacht, sacht die Türe zu! … Gedanken zum Verhältnis von Musik und Raum

Raum und Zeit waren schon für Immanuel Kant, ohne die wir die Welt weder betrachten noch erleben können. Welche Rolle spielt aber der Raum in der Musik und für das Musikerlebnis?

Hören

26.11.23 23:03 Uhr SWR2 SWR2 Essay

Reiner Niehoff und Sven Rücker: Stören (3/3) - Ganz öffentlich

Gestört zu werden, ist eine Alltagserfahrung. Niehoff & Rücker sprechen im “spoken essay” über ADA, den Störenfried Peter Handke und die Störungen auf unseren Strassen.

Hören