Podcasts jederzeit kostenlos hören

Radio-Podcasts

05.12.23 07:50 Uhr NDR Kultur Die Morgenandacht bei NDR Kultur

Schmecken

Die süßen Leckereien der Adventszeit erinnern daran, dass in der Bibel auch Gottes Wort als süß bezeichnet wird. Die Morgenandacht von Ralf Meister.

Hören

05.12.23 06:00 Uhr NDR Kultur Kunstverbrechen - True Crime meets Kultur

Die Himmelsscheibe von Nebra und ihre Raubgräber (2/2)

Nachdem die "Himmelsscheibe von Nebra" von Harald Meller und der Polizei beschlagnahmt wurde, geht die Suche nach dem genauen Fundort erst richtig los. Die Raubgräber tun sich schwer damit ihn zu verraten. Harald Meller erzählt Torben und Lenore, warum er sich trotzdem sicher ist, dass sie den richtigen Fundort bestimmt haben. Torben schafft es ein Treffen mit der verurteilten Hehlerin Hildegard Burri-Bayer zu vereinbaren. Wie hat sie die Geschichte erlebt und wie geht es ihr heute? Ist es wirklich ein einfaches Gut gegen Böse in diesem Fall bei Kunstverbrechen? Hier hört ihr schon jetzt den nächsten spannenden Fall von Kunstverbrechen zum Kunstberater Helge Achenbach: https://1.ard.de/kunstverbrechen Eine Abbildung der "Himmelsscheibe von Nebra" seht ihr hier: https://www.landesmuseum-vorgeschichte.de/himmelsscheibe-von-nebra.html Schreibt uns gerne an: kunstverbrechen@ndr.de Unser Podcast-Tipp in dieser Folge: Die Spur der Täter https://www.ardaudiothek.de/episode/die-spur-der-...

Hören

04.12.23 13:00 Uhr NDR Kultur NDR Kultur à la carte

Jörg Widmann dirigiert die NDR Radiophilharmonie

Für die nächsten drei Jahre wird Jörg Widmann die NDR Radiophilharmonie in ausgewählten Konzerten dirigieren. Jörg Widmann zählt zu den bedeutendsten europäischen zeitgenössischen Komponisten, ist Klarinettist und Dirigent, also ein musikalisches Multitalent. Wie wird Jörg Widmann während seines Gastdirigats auf das Orchester wirken? Welche Impulse wird er darüber hinaus dem Musikleben von Hannover geben? Seinen Start macht er am 6. Dezember, wenn er bei einer öffentlichen Probe sein Werk "Danse macabre" vorstellt. Am Tag darauf, am 7. Dezember, wird er mit seiner Schwester, der Geigerin Carolin Widmann auftreten, eine Auswahl seiner Solo-Etüden für Geige und unter anderem das Fragment eines frühen Violinkonzertes von Ludwig van Beethoven präsentieren. In "NDR Kultur à la carte" spricht er mit Friederike Westerhaus über seine Musik, seine Ideen und Pläne für Hannover.

Hören

04.12.23 12:40 Uhr NDR Kultur NDR Kultur - Neue Bücher

Neue Bücher: "Die Zeit der Verluste" von Daniel Schreiber

Daniel Schreibers Text hat durchaus poetische Passagen - und doch wirkt "Die Zeit der Verluste" konstruiert.

Hören

04.12.23 07:50 Uhr NDR Kultur Die Morgenandacht bei NDR Kultur

Adventliche Sinneswesen

Menschen sind Sinneswesen. Darum ist Gott Mensch geworden: um zu lauschen, zu sehen, zu berühren und auch, um zu leiden. Die Morgenandacht von Ralf Meister.

Hören

03.12.23 19:00 Uhr NDR Kultur NDR Hörspiel Box

Ruhelos (2/2)

Ruth kann es kaum glauben, als ihre Mutter ihr gesteht, dass sie eigentlich nicht Sally, sondern Eva Delektorskaja heiße und während des Zweiten Weltkrieges als Spionin für den britischen Geheimdienst gearbeitet habe, für einen Mann namens Lucas Romer. Er betrieb eine Agentur für Falschmeldungen und verfolge sie heute. William Boyds Spionagegeschichte wirft philosophische Fragen auf: Was ist Wirklichkeit, was Fiktion, was Wahrheit, was die Identität des Menschen? Bearbeitung und Regie: Andrea Getto Übersetzung: Chris Hirte Regieassistenz: Janine Lüttmann Ton: Peter Kretschmann, Katja Zeidler und Sabine Kaufmann Komposition: Sabine Worthmann Dramaturgie Hilke Veth Redaktion: Susanne Birkner Produktion: NDR 2008

Hören

03.12.23 16:20 Uhr NDR Kultur NDR Kultur - Neue Bücher

Bildschöne Bücher: "Lost. In the Beauty of Bad Weather"

Ein Bildband für alle, die Regen und Schneestürme am liebsten aus warmer und trockener Perspektive des Bildbetrachters erleben möchten.

Hören

03.12.23 15:20 Uhr NDR Kultur NDR Kultur - Neue CDs

Album der Woche: Bruce Liu - Waves

Liu spielt auf seinem ersten Studioalbum Werke von Rameau, Ravel und Alkan. Hier paart sich Ausdruckskraft mit besonderem Können.

Hören

03.12.23 13:00 Uhr NDR Kultur NDR Kultur - Das Gespräch

"Wir haben ein Recht, in dieser Gesellschaft stattzufinden"

"Ich bin eine behinderte Frau." – Heute kann Alina Buschmann diesen Satz selbstverständlich sagen. Doch bis hierher war es ein schmerzhafter Weg, erzählt die Schauspielerin: "Ich hätte mir gewünscht, dass mir jemand gesagt hätte, dass sich meine Lebensrealität durch den Unfall verändert hat und dass es okay ist so." Stattdessen hat Alina Buschmann jahrelang gegen ihre Behinderung angekämpft, weil ihr gesagt wurde, sie müsse sich nur genug anstrengen. Als Aktivistin setzt sie sich mittlerweile für die Belange von Menschen mit Behinderung ein. Mit der Plattform "Angry Cripples" hat sie einen Ort für Austausch und Empowerment geschaffen. Und das sei ganz wichtig, denn: "Behinderte Menschen spielen in der Mehrheitsgesellschaft keine Rolle – außer es wird mit uns Charity gemacht. Nicht behinderte Menschen instrumentalisieren uns häufig, damit sie als nett und gütig gelten, weil sie etwas mit uns zu tun haben. Ich wünsche mir echte Teilhabe."

Hören

03.12.23 08:40 Uhr NDR Kultur NDR Kultur - Glaubenssachen

Die milde Tat - Über Opfer, Spenden und Almosen

Der Advent ist die Zeit der großen Spendenaktionen und die Bundesbürger spenden gerne, denn sie wollen Gutes tun und mildtätig sein.

Hören