Radioprogramm

BR-Klassik

Jetzt läuft

Das ARD-Nachtkonzert (IV)

05.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

05.03 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (IV)

Johann Heinrich Schmelzer: "Die Fechtschule" (Meret Lüthi, Violine; Les Passions de l'Ame); Georg Philipp Telemann: Sonate G-Dur (Concerto Melante); Ignaz Joseph Pleyel: Sinfonie concertante Nr. 5 F-Dur, Allegro con brio (Dagmar Becker, Flöte; Wolfgang Meyer, Klarinette; Rainer Schottstädt, Fagott; Bruno Schneider, Horn; Württembergisches Kammerorchester Heilbronn: Jörg Faerber); Juan Crisóstomo de Arriaga: "Los esclavos felices", Ouvertüre (Orchestre de Chambre de Lausanne: Jesús López Cobos); Ludwig van Beethoven: Trio B-Dur, Allegretto, op. 11 (Andreas Ottensamer, Klarinette; Anne Gastinel, Violoncello; Nicholas Angelich, Klavier); Johannes Brahms: Serenade A-Dur, Allegro moderato, op. 16 (Scottish Chamber Orchestra: Charles Mackerras)

06.00 Uhr
Nachrichten, Wetter, Verkehr

06.05 Uhr
Allegro

Musik und Kultur erleben Mit Michael Atzinger 6.15 Kulturszene 6.40 Allegretto - Kulturnews 7.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 7.15 Kulturszene 7.40 Was heute geschah - der Musikkalender 28.07.2016: Marianne Ihlen, Muse von Leonard Cohen, stirbt Wiederholung um 13.30 und 16.40 8.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 8.15 Kulturszene 8.45 Kulturszene Freitag: 8.45 Zugabe Ausgewählte Beiträge

08.57 Uhr
Werbung

09.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

09.05 Uhr
Philharmonie

Das Konzert am Vormittag Ferenc Erkel: "Hunyadi László", Palotache (Danubia Symphony Orchestra: Domonkos Héja); Antonín Dvorák: Violoncellokonzert h-Moll, op. 104 (Victor Julien-Laferrière, Violoncello; Orchestre Philharmonique Royal de Liège: Gergely Madaras); Dmitrij Schostakowitsch: "Jazz-Suite Nr. 2", Walzer (Münchner Rundfunkorchester: Ariel Zuckermann) 10.00 Nachrichten, Wetter Zum 80. Geburtstag des Dirigenten Riccardo Muti Giuseppe Verdi: "La forza del destino", Ouvertüre (Orchestra Filarmonica della Scala); Wolfgang Amadeus Mozart: Divertimento D-Dur, KV 136 (Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks); Giuseppe Martucci: Klavierkonzert b-Moll, op. 66 (Carlo Bruno, Klavier; Orchestra Filarmonica della Scala); Robert Schumann: Symphonie Nr. 3 Es-Dur - "Rheinische" (Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks)

12.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

12.05 Uhr
Mittagsmusik

Mit Xaver Frühbeis Max von Schenkendorff schmerzt das Gefangensein - Friedrich Förster schreibt von Freiheit - Renato Rascel muß in die Welt hinaus - und anderes 13.00 Nachrichten, Wetter 13.30 Was heute geschah - der Musikkalender 28.07.2016: Marianne Ihlen, Muse von Leonard Cohen, stirbt Die Telefonnummer für Ihr Wunschstück: 0800 - 77 33 377 (gebührenfrei)

14.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

14.05 Uhr
Panorama

Johann Sebastian Bach: Brandenburgisches Konzert Nr. 3 G-Dur, BWV 1048 (English Baroque Soloists: John Eliot Gardiner); Robert Schumann: Klavierkonzert a-Moll, op. 54 (Svjatoslav Richter, Klavier; Wiener Philharmoniker: Riccardo Muti); Antonio Salieri: Sinfonia D-Dur - "Il giorno onomastico" (London Mozart Players: Matthias Bamert); Camille Saint-Saëns: Klaviertrio e-Moll, op. 92 (Sitkovetsky Trio); Georges Bizet: Ouvertüre A-Dur (Orchestre National du Capitole de Toulouse: Michel Plasson)

16.00 Uhr
Nachrichten, Wetter, Verkehr

16.05 Uhr
Leporello

Musik und Kultur erleben Mit Julia Schölzel 16.15 Kulturszene 16.40 Was heute geschah - der Musikkalender 28.07.2016: Marianne Ihlen, Muse von Leonard Cohen, stirbt 17.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 17.15 Kulturszene 17.40 Kulturszene Ausgewählte Beiträge

18.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

18.05 Uhr
Konzert des Münchener Kammerorchesters

Leitung: Clemens Schuldt Solist: Francesco Piemontesi, Klavier Juste Janulyte: "Apnea" (Uraufführung, Auftragswerk der musica femina münchen e.V.); Wolfgang Amadeus Mozart: Klavierkonzert C-Dur, KV 503; Symphonie D-Dur, KV 504 - "Prager" Aufnahme vom 17. Juni 2021 Endlich durften sie wieder spielen, live, vor Publikum! Für das 100-jährige Jubiläum des Würzburger Mozartfests haben das Münchener Kammerorchester und sein Chefdirigent Clemens Schuldt ein Programm rund um den Namensgeber konzipiert. Am 16. Juni gastierten sie im Kaisersaal der Würzburger Residenz und brachten als Solisten den Schweizer Pianisten Francesco Piemontesi mit. Der renommierte Mozart-Interpret spielte das festliche, symphonisch konzipierte C-Dur-Klavierkonzert KV 504, das letzte, das Mozart 1786 in Wien komponiert hat. Den Abschluss bildete die prachtvolle "Prager" Symphonie, die mit ihren theatralischen Elementen auf die späten Opern Mozarts verweist. Das Würzburger Konzert und die beiden Wiederholungskonzerte am Tag darauf im Münchner Prinzregententheater waren zudem Teil der spannenden Veranstaltungsreihe "Ohne Distanz: Litauische Kultur in Bayern 2021". Den litauischen Akzent setzte diesmal sogar eine Uraufführung, komponiert von der 1982 in Vilnius geborenen Juste Janulyte. Das Auftragswerk kam durch das Engagement des Fördervereins "musica femina münchen" zustande. Janulyte, die für ihre zarten, flächigen Texturen bekannt ist, hat ihrem neuen Werk den bezeichnenden Titel "Apnea" gegeben, das englische Wort für Apnoe - wer würde bei "Atemstillstand" nicht an die Pandemie und ihre Folgen denken? In Kooperation mit dem Mozartfest Würzburg und dem Münchener Kammerorchester sendet BR-KLASSIK den Münchner Mitschnitt im Rahmen der Festspielzeit.

20.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

20.05 Uhr
Salzburger Festspiele

Wolfgang Amadeus Mozart: "Don Giovanni" Dramma giocoso in zwei Akten In italienischer Sprache Don Giovanni - Davide Luciano Donna Anna - Nedezhda Pavlova Donna Elvira - Federica Lombardi Don Ottavio - Michael Spyres Leporello - Vito Priante Zerlina - Anna Lucia Richter Masetto - David Steffens Il Commendatore - Mika Kares musicAeterna Choir musicAeterna Orchestra Leitung: Teodor Currentzis Aufnahme vom 26. Juli 2021

23.05 Uhr
Jazztime

Jazz aus Nürnberg: Studio-Aufnahmen "Eine kleine Nachtmusik" Mit Aufnahmen aus Produktionen im Studio Nürnberg mit Rayka Wehner, Le Café Bleu und dem Omer Klein Trio Moderation und Auswahl: Beate Sampson

00.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

00.03 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (I)

Präsentiert von BR-KLASSIK Louis Spohr: Ouvertüre F-Dur, WoO 1 (NDR Radiophilharmonie: Howard Griffiths); Antonín Dvorák: Vier romantische Stücke, op. 75 (Daniel Müller-Schott, Violoncello; Robert Kulek, Klavier); Wolfgang Amadeus Mozart: Sechs deutsche Tänze, KV 600 (NDR Elbphilharmonie Orchester: Günter Wand); Jan Dismas Zelenka: Sonate F-Dur (Solisten der NDR Radiophilharmonie); Felix Mendelssohn Bartholdy: Symphonie Nr. 2 B-Dur - "Lobgesang" (Anna Lucia Richter, Esther Dierkes, Sopran; Robin Tritschler, Tenor; NDR Chor; NDR Radiophilharmonie: Andrew Manze)

02.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

02.03 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (II)

Edward Elgar: Violoncellokonzert e-Moll, op. 85 (Jean-Guihen Queyras, Violoncello; BBC Symphony Orchestra: Jirí Belohlávek); Astor Piazzolla: "Histoire du Tango" (Augustin Hadelich, Violine; Pablo Sáinz-Villegas, Gitarre); Johann Sebastian Bach: Brandenburgisches Konzert Nr. 1 F-Dur, BWV 1046 (Consortium musicum: Arnold Mehl); Franz Xaver Richter: Streichquartett A-Dur, op. 5, Nr. 3 (casalQuartett); Johann Friedrich Fasch: Ouvertüre g-Moll (Il Fondamento)

04.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

04.03 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (III)

Ernest Chausson: "Poème", op. 25 (Chantal Juillet, Violine; Orchestre Symphonique de Montreal: Charles Dutoit); Franz Schubert: Sonate a-Moll, D 784 (Lucas Debargue, Klavier); Jan Dismas Zelenka: Concerto G-Dur (Das Neu-Eröffnete Orchestre: Jürgen Sonnentheil)