Radioprogramm

NDR kultur

Jetzt läuft

ARD Radiofestival 2024 - Jazz

06.00 Uhr
Der Morgen mit Philipp Schmid

Aktuelles aus der Kultur und viel Musik Starten Sie klassisch in den Tag! Dazu gehören natürlich auch Nachrichten, Aktuelles aus Kultur und Gesellschaft, Berichte über die neuesten Theaterinszenierungen und Kinopremieren und die Morgenandacht. Stündlich Nachrichten und Wetter 07:50 - 07:53 Uhr Morgenandacht

08.30 Uhr
Am Morgen vorgelesen

Der Prozess (8/19) Peter Matic liest aus dem Roman von Franz Kafka

09.00 Uhr
Der Morgen mit Philipp Schmid

Aktuelles aus der Kultur und viel Musik Starten Sie klassisch in den Tag! Dazu gehören natürlich auch Nachrichten, Aktuelles aus Kultur und Gesellschaft, Berichte über die neuesten Theaterinszenierungen und Kinopremieren und die Morgenandacht. Stündlich Nachrichten und Wetter

10.00 Uhr
Der Vormittag

Mit Franziska von Busse Das große Musikmagazin mit Werken aus Barock, Klassik und Romantik. Unterhaltsam präsentiert und ergänzt durch aktuelle Beiträge, Veranstaltungstipps aus dem Sendegebiet und Hintergründe aus der Welt der Musik. Stündlich Nachrichten und Wetter 10:40 - 10:43 Uhr Lauter Lyrik 12:40 - 12:43 Uhr Neue Bücher

13.00 Uhr
NDR Kultur EXTRA

Studiogast: Clara Haberkamp Clara Haberkamp ist schon lange kein Geheimtipp mehr. Mit ihrem Trio hat sie bereits zahlreiche Preise gewonnen und mehrere Alben eingespielt. Die junge Künstlerin ist nicht nur eine herausragende Pianistin, sondern auch eine bemerkenswerte Komponistin. Haberkamp schreibt und arrangiert für unterschiedliche Besetzungen - vom Vokalensemble übers Streichtrio bis zur Bigband. Studiert hat sie beides: Jazzklavier und Komposition. Neben ihren vielbeachteten künstlerischen Projekten hat sie gerade an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg ihre Promotion abgeschlossen. Zudem lehrt sie an der Universität der Künste Berlin. Bei NDR Kultur EXTRA präsentierte sich Clara Haberkamp Anfang 2023 in einem Solokonzert. Das Video der Liveshow gibt es auf ndr.de/extra. (Wiederholung vom 11.01.2023) 13:00 - 13:05 Uhr Nachrichten, Wetter NDR Kultur EXTRA

14.00 Uhr
Der Nachmittag

Mit Philipp Cavert Mit der schönsten Musik aus Barock, Klassik und Romantik. Wir berichten für Sie über die wichtigsten aktuellen Kulturereignisse. Stündlich Nachrichten und Wetter 15:20 - 15:23 Uhr Neue CDs

16.00 Uhr
Das Journal

Mit Philipp Cavert Das Journal informiert umfassend über das aktuelle Kulturgeschehen, setzt Schwerpunkte und spürt kulturpolitische und künstlerische Trends auf. Stündlich Nachrichten und Wetter

18.00 Uhr
Musica

Wagner ohne Worte - Sinfonisches zum Auftakt der Bayreuther Festspiele 2024 Der fliegende Holländer Ouvertüre NDR Radiophilharmonie Ltg.: Eivind Gullberg Jensen Tristan und Isolde Vorspiel Gewandhausorchester Leipzig Ltg.: Andris Nelsons Parsifal Vorspiel Orchester der Wiener Staatsoper Ltg.: Philippe Jordan Götterdämmerung ,Tagesgrauen', ,Sonnenaufgang', ,Voller Tag' und ,Siegfrieds Rheinfahrt' Orchestre de Paris Ltg.: Daniel Barenboim 18:00 - 18:05 Uhr Nachrichten, Wetter

19.00 Uhr
NDR Kultur EXTRA

Studiogast: Clara Haberkamp Clara Haberkamp ist schon lange kein Geheimtipp mehr. Mit ihrem Trio hat sie bereits zahlreiche Preise gewonnen und mehrere Alben eingespielt. Die junge Künstlerin ist nicht nur eine herausragende Pianistin, sondern auch eine bemerkenswerte Komponistin. Haberkamp schreibt und arrangiert für unterschiedliche Besetzungen - vom Vokalensemble übers Streichtrio bis zur Bigband. Studiert hat sie beides: Jazzklavier und Komposition. Neben ihren vielbeachteten künstlerischen Projekten hat sie gerade an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg ihre Promotion abgeschlossen. Zudem lehrt sie an der Universität der Künste Berlin. Bei NDR Kultur EXTRA präsentierte sich Clara Haberkamp Anfang 2023 in einem Solokonzert. Das Video der Liveshow gibt es auf ndr.de/extra. (Wiederholung vom 11.01.2023) 19:00 - 19:03 Uhr Nachrichten, Wetter NDR Kultur EXTRA

20.00 Uhr
ARD Radiofestival 2024 - Konzert

38. Arolser Barock-Festspiele Eröffnungskonzert Domenico Scarlatti: Sinfonia C-Dur für Streicher Alessandro Scarlatti: Sinfonia Settima g-Moll für Blockflöte, Streicher und Basso continuo Sinfonie de concerto grosso, 1715 Giovanni Battista Pergolesi: "Salve Regina" f-Moll für Alt, Streicher und Basso continuo Francesco Barbella: Sonata Terza C-Dur für Blockflöte, 2 Violinen und Basso continuo Alessandro Scarlatti: "Filen, mio caro bene" - Kantate für Alt, Blockflöte, 2 Violinen und Basso continuo H 263 Francesco Durante: Concerto III Es-Dur für Streicher und Basso continuo Georg Friedrich Händel: Kantate "Mi palpita il cor" für Alt, Flöte und Basso continuo HWV 132a Leonardo Leo: Concerto G-Dur für Blockflöte, 2 Violinen und Basso continuo Leonardo Vinci: Aria "Tortorella sconsolata" Gabriel Díaz (Countertenor) Dorothee Oberlinger (Blockflöte) Solistas de la Orquesta Barroca de Sevilla Aufzeichnung des HR vom 08.05.2024 in der Fürstlichen Reitbahn Bad Arolsen Weilburger Schlosskonzerte Wolfgang Amadeus Mozart: Violinsonate e-Moll KV 304 Franz Schubert: Violinsonate A-Dur D 574 Sergei Rachmaninow: Romance aus "Deux morceaux de salon" op. 6 César Franck: Violinsonate A-Dur Alena Baeva (Violine) Dmitry Ablogin (Klavier) Aufzeichnung des HR vom 09.06.2024 in der Unteren Orangerie Weilburg 20:00 - 20:03 Uhr Nachrichten, Wetter

23.00 Uhr
ARD Radiofestival 2024 - Jazz

"Franken, Neufundland und ein weiter Horizont": Der Pianist und Komponist Florian Hoefner

00.00 Uhr
ARD Nachtkonzert

Klassik für alle Nachtschwärmer Übernahme vom BR 00:00 - 00:03 Uhr Nachrichten, Wetter 00:03 - 02:00 Uhr bis 2 Uhr Felix Mendelssohn Bartholdy: Violinkonzert d-Moll (Sergej Nakariakow, Trompete; NDR Radiophilharmonie: Susanna Mälkki); Gustav Mahler: "Kindertotenlieder" (Barbara Höfling, Mezzosopran; Mitglieder der NDR Radiophilharmonie); Francis Poulenc: Sonate (Charles-Antoine Duflot, Violoncello; Martin Klett, Klavier); Johann Christian Bach: Klavierkonzert Nr. 2 A-Dur (Herbert Heinemann, Klavier; NDR Sinfonieorchester: Wilhelm Schüchter); Antonín Dvorák: "Heldenlied", op. 111 (NDR Elbphilharmonie Orchester: Krzysztof Urbanski) 02:00 - 02:03 Uhr Nachrichten, Wetter 02:03 - 04:00 Uhr bis 4 Uhr Edvard Grieg: "Holberg-Suite" op. 40 (Kammerorchester des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks: Wolfgang Gieron); Amanda Maier: Klaviertrio E-Dur (Bengt Forsberg, Klavier; Cecilia Zilliacus, Violine; Kati Raitinen, Violoncello); Hakon Børresen: "Nordische Volksmelodien" (Rundfunk-Sinfonieorchester Saarbrücken: Ole Schmidt); Johannes Brahms: Sonate f-Moll, op. 120, Nr. 1 (Paul Meyer, Klarinette; David Fray, Klavier); Manuel de Falla: "El sombrero de Tres Picos", Suiten Nr. 1 und 2 (Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern: Karel Mark Chichon) 04:00 - 04:03 Uhr Nachrichten, Wetter 04:03 - 05:00 Uhr bis 5 Uhr Joseph Martin Kraus: Sinfonie D-Dur (Concerto Köln: Werner Ehrhardt); Joseph Canteloube: "Triptychon" (Véronique Gens, Sopran; Orchestre National de Lille: Serge Baudo); Ottorino Respighi: "Gli uccelli" (Orchestra Sinfonica del Teatro Massimo di Palermo: Marzio Conti) 05:00 - 05:03 Uhr Nachrichten, Wetter 05:03 - 06:00 Uhr bis 6 Uhr George Gershwin: "Primrose", Ouvertüre (New Princess Theater Orchestra: John Mc Glinn); Johann Friedrich Fasch: Konzert D-Dur (International Baroque Players); Joseph Lanner: "Marien-Walzer", op. 143 (Peter Guth, Gidon Kremer, Violine;Kim Kashkashian, Viola; Georg Hörtnagel, Kontrabass); Albert Lortzing: "Hans Sachs", Nürnberger Spielzeugkasten (Nürnberger Symphoniker: Rainer Koch); Carl Philipp Emanuel Bach: Sinfonie Es-Dur (moderntimes1800: Julia Moretti); Ferdinand Hérold: Klavierkonzert e-Moll (Jean-Frédéric Neuburger, Klavier; Orchestra Sinfonia Varsovia: Hervé Niquet)