Radioprogramm

SWR Kultur

Jetzt läuft

Abendkonzert - LIVE

05.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

05.03 Uhr
ARD-Nachtkonzert

Cécile Chaminade: Etude symphonique B-Dur op. 28 Johann Blanchard (Klavier) Antonio Vivaldi: Flötenkonzert D-Dur op. 10 "Der Stieglitz" Emmanuel Pahud (Flöte) Berliner Barock Solisten Leitung: Rainer Kussmaul Johan Svendsen: "Norwegische Rhapsodie Nr. 2" op. 19 Lettisches Nationales Sinfonieorchester Leitung: Terje Mikkelsen Ferdinand Hérold: Klavierkonzert Nr. 4 e-Moll Angéline Pondepeyre (Klavier) WDR Rundfunkorchester Köln Leitung: Conrad van Alphen Johann Christian Fischer: Oboenkonzert Nr. 2 Es-Dur Michael Niesemann (Oboe) Kölner Akademie Leitung: Michael Alexander Willens Franz Krommer: Sinfonie Nr. 5 Es-Dur Orchestra della Svizzera italiana Leitung: Howard Griffiths

06.00 Uhr
SWR Kultur am Morgen

darin bis 8.30 Uhr: u. a. Pressestimmen, Kulturmedienschau und Kulturgespräch 6:00 - 6:07 Nachrichten, Wetter 6:20 - 6:24 Zeitwort 23.05.1978: Die Queen besucht das Gutenbergmuseum Von Rabea Amri 6:30 - 6:34 Nachrichten 7:00 - 7:07 Nachrichten, Wetter 7:30 - 7:34 Nachrichten 7:57 - 8:00 Wort zum Tag 8:00 - 8:07 Nachrichten, Wetter

08.30 Uhr
Das Wissen

Boomer, Millenials, Gen Z - Was die Generationen trennt und eint Feature Von Sofie Czilwik Die Boomer haben die Welt zerstört, die Millenials sind verweichlicht, die Gen Z viel zu anspruchsvoll. Seit Jahrzehnten labeln Gesellschaften Alterskohorten in bestimmte "Generationen", die vermeintlich Erfahrungen und Verhalten miteinander teilen. Doch was ist dran an diesen Zuschreibungen? Was nützen uns diese Schubladen und wann spalten sie?

08.58 Uhr
Programmtipps

Service (Verbraucherthemen)

09.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

09.05 Uhr
Musikstunde

Hund, Katze, Maus ... und anderes Getier(3/4) Bildung Mit Eva Schramm Musikliste: Emilia Giuliani: Präludium op. 46 Nr. 1 Siegfried Schwab (Gitarre) Edward Elgar: Variation 11 aus Variations on an original theme für Orchester op. 36 "Enigma-Variationen" Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR Leitung: Roger Norrington Reinhard Mey: Häng dein Herz nicht an einen Hund Reinhard Mey (Gesang und Gitarre) Laurie Anderson: Another long evening Laurie Anderson & Kronos Quartet Johann Sebastian Bach: 1. Satz: Allegro aus dem Italienisches Konzert F-Dur BWV 971 Glenn Gould (Klavier) Richard Wagner: "im Treibhaus" aus den Wesendonck-Liedern WWV 91 Joyce DiDonato (Mezzosopran) Il pomo d'oro Leitung: Maxim Emelyanychev George Crumb: 3. Satz: Heidel und 5. Satz: Yoda aus Mundus Canis für Gitarre und Schlagzeug Duo Saitenschlag Paul McCartney, John Lennon: Martha my dear The Beatles Georg Kreisler: Der Hund Georg Kreisler (Gesang und Klavier) Frederic Chopin: Walzer Des-Dur op. 64 Nr. 1 "Minutenwalzer" Anna Scheps (Klavier) Leopold Kraus-Elka: Mein Hund beißt jede hübsche Frau ins Bein Max Raabe & Palast Orchester Mike Stoller: Hound dog Eric Clapton (Gesang und Gitarre) Benjamin Britten: 2. Satz: Playful pizzicato aus Simple Symphony op. 4 Budapest Strings Leitung: Károly Botvay

10.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

10.05 Uhr
Treffpunkt Klassik

Musik. Meinung. Perspektiven.

11.57 Uhr
Kulturtipps

12.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

12.05 Uhr
Aktuell

12.30 Uhr
SWR Kultur am Mittag

Das Magazin für Kultur und Gesellschaft

12.58 Uhr
Programmtipps

Service (Verbraucherthemen)

13.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

13.05 Uhr
Mittagskonzert

Streichquartett-Matinee - Mit dem Schumann Quartett Schwetzinger SWR Festspiele 2024 Erik Schumann, Ken Schumann (Violine) Veit Hertenstein (Viola) Mark Schumann (Violoncello) Ludwig van Beethoven: Streichquartett Nr. 11 f-Moll op. 95 "Quartetto serioso" Leos Janácek: Streichquartett Nr. 1 "Kreutzersonate" Johannes Brahms: Streichquartett Nr. 3 B-Dur op. 67 (Konzert vom 19. Mai im Mozartsaal) Jedes Konzert ist ein Wagnis. Jede Sicherheit fällt weg, man wird automatisch ehrlich zu sich selbst. Unter dieser Devise begeisterte das Schumann Quartett 2017 in Schwetzingen. Mit ihrem Da capo 2024 setzen die drei Schumann-Brüder zusammen mit Veit Hertenstein die Linie fort: von Beethoven über Brahms bis an die Schwelle zur Moderne, an der Leos Janácek zu einer konzentrierten Mischung aus Dramatik und Sensibilität fand.

14.58 Uhr
Programmtipps

Service (Verbraucherthemen)

15.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

15.05 Uhr
Hörbar

Musik grenzenlos Ob Chanson, Folk, Jazz, Singer/Songwriter, Klassik oder Filmmusik - hier ist alles möglich.

16.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

16.05 Uhr
Impuls

Wissen aktuell Feature

16.58 Uhr
Programmtipps

Service (Verbraucherthemen)

17.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

17.05 Uhr
Forum

"Ich geh' zum Schule" - Wie lernen Kinder besser Deutsch? Diskussion Michael Risel diskutiert mit Dr. Susanne Eichholz, Lernwerkstatt Sachsenhausen, Frankfurt a. M. Lars Lamowski, VBE Rheinland-Pfalz und Leiter der Grundschule Kirchen Jun. -Prof. Dr. Karin Kämpfe, Erziehungswissenschaftlerin, PH Schwäbisch-Gmünd Immer mehr Grundschüler können immer schlechter lesen - das ist das Ergebnis vieler Bildungsstudien. Was ist der Grund für diesen Leistungsabfall? Welche Rolle spielt dabei die Migration? Und wie können Schulen die Deutsch-Kenntnisse von Kindern besser fördern?

17.50 Uhr
Jazz vor sechs

Sigmund Romberg: Lover come back to me, Aus: The new moon (Musical) Ben Webster Quintet

18.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

18.05 Uhr
Aktuell

18.30 Uhr
SWR Kultur am Abend

19:00 - 19:04 Nachrichten, Wetter

20.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

20.03 Uhr
Musikpassagen

"Komm, wir bauen uns ein Haus" - Katharina Kollmann alias Nichtseattle Von Bernd Gürtler Aus einem Land zu kommen, das nicht mehr existiert, aber nie angekommen zu sein in der scheinbar neuen Heimat - dieses Gefühl kennen viele Menschen aus der ehemaligen DDR. Katharina Kollmann hat es mit ihrer Band Nichtseattle in wortgewandte Poesie gefasst. Inzwischen scheint zumindest eine gewisse Form von Einkehr möglich - ihr drittes Album nach "Wendekid" und "Kommunistenlibido" heißt "Haus". Die zwölf Songs erzählen von Bewohnern einer fiktiven Plattenbauwohnstätte.

21.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

21.03 Uhr
JetztMusik

Nachhall - Abschied vom Hans-Rosbaud-Studio(1/2) Feature Gemeinschaftsprojekt der Hochschule für Gestaltung Karlsruhe, der Hochschule für Musik Karlsruhe und des SWR Das legendäre Hans-Rosbaud-Studio des SWR in Baden-Baden, in dem seit 1950 unzählige Produktionen und Konzerte stattfanden, wurde Ende Oktober 2023 für immer geschlossen. Um dieses Studio künstlerisch zu verabschieden, entwickelten Komponist*innen und Klangkünstler*innen der Hochschule für Musik und der Hochschule für Gestaltung Karlsruhe eine Reihe von Arbeiten, die, aufgenommen vor Ort im Herbst 2023, nun erstmals gesendet werden. (Teil 2, Donnerstag, 6. Juni 2024, 21.03 Uhr)

22.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

22.03 Uhr
Forum

"Ich geh' zum Schule" - Wie lernen Kinder besser Deutsch? Diskussion Michael Risel diskutiert mit Dr. Susanne Eichholz, Lernwerkstatt Sachsenhausen, Frankfurt a. M. Lars Lamowski, VBE Rheinland-Pfalz und Leiter der Grundschule Kirchen Jun. -Prof. Dr. Karin Kämpfe, Erziehungswissenschaftlerin, PH Schwäbisch-Gmünd Immer mehr Grundschüler können immer schlechter lesen - das ist das Ergebnis vieler Bildungsstudien. Was ist der Grund für diesen Leistungsabfall? Welche Rolle spielt dabei die Migration? Und wie können Schulen die Deutsch-Kenntnisse von Kindern besser fördern?

22.50 Uhr
Jazz vor elf

Phil Haynes: Longer shorter Phil Haynes David Liebman Drew Gress Phil Haynes, Paul Smoker: Saeta Phil Haynes Paul Smoker Ron Rohovit Anthony Braxton

23.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

23.03 Uhr
Musikstunde

Hund, Katze, Maus ... und anderes Getier(3/4) Bildung Mit Eva Schramm (Wiederholung von 9.05 Uhr)

00.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

00.03 Uhr
ARD-Nachtkonzert

Edward Elgar: "Enigma-Variationen" op. 36 Symphonieorchester des BR Leitung: Neville Marriner Max Bruch: Konzert B-Dur Simone Zgraggen, Katharina Schmitz (Violine) Lars Anders Tomter (Viola) Xenia Jankovic (Violoncello) Mandelring Quartett Peter von Winter: Sinfonia D-Dur Münchner Rundfunkorchester Leitung: Johannes Moesus Johann Sebastian Bach: Präludium und Fuge G-Dur BWV 884 Dina Ugorskaja (Klavier) Felix Mendelssohn Bartholdy: "6 Lieder im Freien zu singen" op. 59 Chor des BR Leitung: Rupert Huber Reinhold Glière: Hornkonzert B-Dur op. 91 Marie-Luise Neunecker (Horn) Bamberger Symphoniker Leitung: Werner Andreas Albert

02.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

02.03 Uhr
ARD-Nachtkonzert

Ferdinand Hérold: Klavierkonzert Nr. 1 E-Dur Angéline Pondepeyre (Klavier) WDR Rundfunkorchester Köln Leitung: Conrad van Alphen Ludwig van Beethoven: Quintett Es-Dur op. 16 Stephen Hough (Klavier) Philharmonisches Bläserquintett Berlin Louis Spohr: Sinfonia concertante h-Moll op. 88 Henning Kraggerud, Oyvind Bjora (Violine) Oslo Camerata Leitung: Stephan Barratt-Due Camille Saint-Saëns: Sonate Nr. 1 c-Moll Christian Poltéra (Violoncello) Kathryn Stott (Klavier) Paul Hindemith: "Nobilissima Visione" Deutsches Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern Leitung: Julian Kuerti

04.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

04.03 Uhr
ARD-Nachtkonzert

Constant Lambert: "Les Rendez-vous" English Chamber Orchestra Leitung: Richard Bonynge Johann Sebastian Bach: "Wer mich liebet, der wird mein Wort halten" BWV 74 Lisa Larsson (Sopran) Derek Lee Ragin (Countertenor) Christoph Genz (Tenor) Panajotis Iconomou (Bass) Monteverdi Choir The English Baroque Soloists Leitung: John Eliot Gardiner Wolfgang Amadeus Mozart: Klavierkonzert C-Dur KV 503 Olivier Cavé (Klavier) Divertissement Leitung: Rinaldo Alessandrini